Lappland Guided Trips

Fliegenfischen auf in Schwedisch Lappland mit fullservice

Die pukka LAPPLAND guided trips bieten allen Komfort, den man sich in der Wildnis vorstellen kann. Die Gewässer, die befischt werden, sind exklusiv unseren Gästen dieser Reisen vorbehalten. Der fischereiliche Druck wird somit gering gehalten. Die Fliegenfischerei an diesen Gewässern ist absolute Weltklasse und wird Ihnen den Atem rauben.

 

Zum generellen Ablauf: wir holen Sie nach Ankunft am Kiruna Airport ab und zeigen Ihnen Kiruna. Nachdem Sie z.B.die schönste Kirche Schwedens gesehen haben, bringen wir Sie in unsere Lodge und erklären Ihnen bei einem Kaffee Ablauf, Fischereigebiet, aktuell erfolgversprechende Fliegen etc. Danach werden Sie mit Guide ins Fjällcamp geflogen. Er erklärt Ihnen nicht nur die Fischerei, sondern kümmert sich während der Woche auch um Ihr leibliches Wohl.
Sie sind entweder im traditionellen Zelten untergebracht, in Berghütten der Samen oder in unserer Lodge. Die Zelte bieten komfortabel Platz für zwei Personen. Der Guide schläft in einem eigenen Zelt.

 

Einige Reisen sind auch mit aufblasbaren Kayaks buchbar; in diesem Fall fahren Sie in einer Woche den Fluss hinunter und können so viel mehr erfolgversprechende Stellen befischen, als bei einem stationären Camp. Die letzte Nacht verbringen Sie jeweils in unserer Lodge inkl. 2 Gänge Abendessen und Entspannungsmöglichkeiten in Sauna und Außenwhirlpool mit Blick auf die Berge Kirunas.

See / Fluss und Fischerei

FULLSERVICE-REISE MIT ZIELFISCHEN NACH TÄGLICHEM WUNSCH

Bei dieser Reise dient Ihnen unsere Lodge im Samen-Stil als Unterkunft. Alle fischereilichen Aktivitäten beginnen von hier, und Sie nehmen Frühstück und Dinner in der Lodge zu sich. Mittagessen wird für Sie in der Wildnis zubereitet. Das Besondere an dieser Reise ist die Kombination mehrerer (die Anzahl können Sie selber bestimmen) Helikopter-Flyouts an verschiedene Gewässer, die wir jeweils nach Zielfisch aussuchen.

 

FULLSERVICE –REISE AUF LAPPLANDS GROSSLACHSE

Fischen Sie mit uns auf die Riesen Lapplands. Die Ostseelachse werden bis über 30kg schwer. Die meisten Lachse wiegen 8-9kg. Fische über 10kg sind häufig unter den gelandeten Lachsen. Die Lachsfischerei Lapplands ist keine Fischerei für hohe Fangzahlen, sondern die Chance den Fisch Ihres Lebens zu fangen. Üblicherweise kommt schweres Zweihandgeschirr zum Einsatz. Bei dieser Reise driften wir mit Rafts von Beat zu Beat. Sprechen Sie uns auch an, wenn Sie allein sind, ggf. können wir Sie in eine bestehende Gruppe integrieren.

 

FULLSERVICE –REISE AUF VERSCHIEDENE ZIELFISCHKOMBOS 

Lassen Sie sich von uns die faszinierende Fischerei Lapplands zeigen.
Diese Standardreisen sind auf eine Woche ausgelegt, und beinhalten bereits alles, was Sie benötigen. Sie müssen nur noch Fischereiausrüstung und Schlafsack mitbringen.
Die Unterkunft dieser Reisen sind Zelte (1 Zelt / 2 Personen). In diesen Zelten schlafen Sie auf komfortablen Feldbetten. Folgende Kombos sind denkbar: Forelle, Äsche // Forelle, Äsche, Saiblinge // Saibling // Äsche, Hecht // Hecht, Barsch.

 

 

GRAND SLAM: FULLSERVICE –REISE AUF DIE 3 HAUPTZIELFISCHE LAPPLANDS IN KAPITALEN GRÖSSEN

Lappland Grand Slam, oder mit anderen Worten das Beste Lapplands! In dieser Reise dreht sich alles darum, sowohl eine kapitale Äsche, eine Bachforelle und einen Saibling zu fangen. De größten Exemplare unserer Gruppen der letzten Jahre: Äschen über 1,5kg, Forellen bis über 4kg und Saiblinge bis über 2,5kg.
Weitere Fischtage können bei Bedarf hinzugebucht werden. Mindestteilnehmerzahl pro Gruppe sind 3 Personen. Sprechen Sie uns auch an, wenn Sie allein sind, ggf. können wir Sie in eine bestehende Gruppe integrieren.

Anreise

Über Stockholm nach Kiruna, Abholung dort.

 

 

Ablauf

Tag 1: Anreise, Einchecken in Lodge. ÜN mit Vollverpflegung in Lodge.
Tag 2-x: Fischen, ÜN mit Vollverpflegung in Lodge.
Tag x+1: Heimreise.

Saison

Die basic trips sind – abhängig von den Wetterbedingungen im Frühjahr – vom 15.6. bis 01.09. verfügbar.

Preise

Die Preise unserer pukka LAPPLAND guided trips sind personenabhängig. Neben den oben dargestellten Standardreisen gibt es auch Möglichkeiten, Ihre eigene individuelle Reise mit Guide zusammen zu stellen.

Beratung & Kontakt

Unterkunft

In der Regel übernachten unsere Gruppen in Zelten.

Es gibt auch einige Hütten / cabins der Sami in Lappland. Wir empfehlen, diese früh anzufragen, da diese in der Regel schnell ausgebucht sind.

Last but not least können Gäste auch in der Lodge übernachten und dann täglich in die Wildnis fliegen.

Gerät

Bei Buchung bekommen Sie ein detailliertes Infopaket mit Geräteempfehlungen.

Fluss: Einhandruten der Klassen 5-7.

See: Einhandruten der Klassen 6-9.

Fluss: Schwimmschnüre, Intermediate Schnüre.

Rollen mit guter Bremse und genug Backing.

Vorfächer 0.20mm bis 0.30mm..

Verschiedenste Fliegen.

Geeignet für

Fischer jeden Alters, die körperlich fit sind. Das Bewegen in der Tundra ist anstrengend. Bei täglichen Fly-Outs bzw. Unterkunft in Hütten auch ältere Gäste.

Junge Fischer!

Fliegenfischer und Spinnfischer.

Kombinationen

Wir können fast jeden Wunsch möglich machen, es gibt buchstäblich tausende Kombinationsmöglichkeiten. Sie können zudem auch in Lappland jagen.