Lappland Basic Trips

Fliegenfischen auf Äschen, Forellen, Saiblinge, Lachse, Hechte und Barsche

Die pukka LAPPLAND basic trips bieten sich für (Fliegen)fischer an, die auf einen Guide verzichten wollen, eine Zeitlang komplett abgelegen in der Wildnis ihre Zielfische befischen möchten, oder ein weniger üppiges Reisebudget haben. Die basic trips können auf die folgenden Zielfische ausgerichtet werden: Äsche, Bachforelle, Arktischer Saibling, Hecht, Barsch und Lachs (sowie Kombinationen dieser Fische). In der Regel gibt es immer Beifänge auch von anderen Fischarten, da die meisten Gewässer das Fischen auf mehrere Fischarten ermöglichen.

See / Fluss und Fischerei

Lappland bietet öffentliche Fischerei an über 8000 Gewässern (Seen und Flüssen). Wir kennen viele dieser Gewässer sehr gut, und können Ihnen Vorschläge für Ihre Wunschzielfische machen. Die Äschenfischerei Lapplands ist z.B. immer noch die beste Europas. Sprechen Sie uns auf die Optionen an.
Zusammen mit Helikopter und folgenden Leihgeräten entstehen Traumreisen, die für fast jedermann bezahlbar sind.

Folgende Ausrüstung können Sie zudem bei uns leihen:
–       Satellitentelefon
–       Aufblasbare, wildwassertaugliche Kayaks (auch federgewichtige Einzelkayaks – Alpacka Rafts – für kleine Gruppen oder Einzelpersonen)
–       Ausrüstung zum Fliegenfischen
–       Zelte (3-6 Personen)
–       Wildnisküche.

 

Nach Ankunft am Kiruna Airport holen wir Sie dort ab und bringen Sie in unsere Lodge, die als Basis Ihrer Reise dient. Bei einem Kaffee besprechen wir ausgiebig mit Ihnen Ihre Reise. Sie erfahren, wo im Gewässer Sie fischen sollten, bekommen Fliegenempfehlungen basierend auf aktuellen fischereilichen Bedingungen und ggf. Einweisungen zu Zelt oder Kayak, falls Sie dies mitgebucht haben.

 

Danach haben Sie die Möglichkeit, wenn notwendig Lebensmittel für Ihre Reise im lokalen Supermarkt einzukaufen. Nach Einweisungen und Einkauf werden Sie direkt mit dem Helikopter ins Fjäll an Ihr Gewässer geflogen und können dort Ihr Camp aufbauen. Je nach Flugroute sehen sie ggf. Siedlungen der Samen an den Seen-/Flusssystemen. Am Gewässer angekommen, fischen Sie für die nächsten sechs Tage (bei Bedarf auch weniger / mehr) auf Ihre Zielfische. Danach werden Sie vom Helikopter abgeholt und zurück zur Lodge im Samen-Stil geflogen. Dort können Sie sich entspannen. Abends gibt es die Möglichkeit, unsere Sauna oder den Außenwhirlpool zu benutzen. Nach der Übernachtung im Doppelzimmer bringen wir Sie am nächsten Tag zum Airport in Kiruna und Sie können entspannt und um viele Erfahrungen reicher Ihren Heimflug antreten.

 

In den Paketen enthalten in der Regel alle Transfers in Kiruna, Helikopter Fly-Out, Fischereilizenz, ÜN im DZ in der Samen-Lodge mit Möglichkeit, Sauna und Außenwhirlpool zu nutzen, Einweisung in die Fischerei, Fjällkarte Ihres Fischereigebietes.
Nicht enthalten sind Flüge nach Kiruna sowie Verpflegung. Letztere können Sie direkt in Kiruna kaufen, bei dem Buchen der Flüge sind wir gerne mit Empfehlungen behilflich.

Anreise

Über Stockholm nach Kiruna, Abholung dort.

Ablauf

Tag 1: Anreise, Einchecken in Lodge. ÜN mit Vollverpflegung in Lodge.
Tag 2-x: Fischen, ÜN mit Vollverpflegung in Lodge.
Tag x+1: Heimreise.

Saison

Die basic trips sind – abhängig von den Wetterbedingungen im Frühjahr – vom 15.6. bis 01.09. verfügbar.

Preise

Unsere basic trips sind alle individuell organisiert. Die Preise sind abhängig von Helikopterflugdistanz, Anzahl der Personen in der Gruppe und geliehenen Leihgeräten. Die günstigsten Reisen sind schon mit dreistelligen EUR-Budgets realisierbar.

Beratung & Kontakt

Unterkunft

In der Regel übernachten unsere Gruppen in Zelten.

Es gibt auch einige Hütten / cabins der Sami in Lappland. Wir empfehlen, diese früh anzufragen, da diese in der Regel schnell ausgebucht sind.

Last but not least können Gäste auch in der Lodge übernachten und dann täglich in die Wildnis fliegen.

Gerät

Bei Buchung bekommen Sie ein detailliertes Infopaket mit Geräteempfehlungen.

Einhandruten der Klassen 4-8.

Schwimmschnüre, Sinktips.

Vorfächer 0.14mm bis 0.30mm.

Verschiedenste Fliegen.

Geeignet für

Fischer jeden Alters, die körperlich fit sind. Das Bewegen in der Tundra ist anstrengend. Bei täglichen Fly-Outs bzw. Unterkunft in Hütten auch ältere Gäste.

Junge Fischer!

Fliegenfischer und Spinnfischer.

Kombinationen

Wir können fast jeden Wunsch möglich machen, es gibt buchstäblich tausende Kombinationsmöglichkeiten. Sie können zudem auch in Lappland jagen.