pukka RUSSLAND ist online!

Ich freue mich, kurz vor Weihnachten den Zugang einer weiteren Traumdestination zum Fliegenfischen in mein Portfolio bekannt geben zu können: die Kola Halbinsel in Russland, und hier die Northern Rivers Kharlovka, Litza, Rynda und Zolotaya des ASR.

Der ASR steht für das erste Lachsschutzgebiet der Welt und bewirtschaftet die Flüsse sehr nachhaltig. Der Erfolg ist beeindruckend – die Lachse und Forellen sind nicht nur groß und zahlreich, sondern werden von Jahr zu Jahr mehr. Die Großlachsfischerei an diesen Flüssen gehört zweifelsohne zur besten Wildlachsfischerei die es heute noch gibt. Die Forellenfischerei in den Oberläufen dieser Flüsse ist nicht minder beeindruckend – Fische der Mehrkiloklasse sind hier mitten in der Tundra mit Trockenfliegen zu fangen.

Allgemeine Informationen zu den Northern Rivers finden Sie hier.

Weitere Informationen zu den Lachsprogrammen finden Sie hier.

Die Forellenseiten sind gerade noch in Arbeit, sie gehen demnächst online. Selbstverständlich dürfen Sie gerne schon jetzt dafür anfragen.

Allen ein frohes Fest mit ein paar geruhsamen Stunden und entspanntem Plänemachen für die Saison 2015 🙂

Carsten Dogs

Litza Lachs

 

Leave a comment


Name*

Email(will not be published)*

Website

Your comment*

Submit Comment

© 2017  pukka destinations – casts into wild waters.        Kontakt | Impressum