pukka ISLAND: freie Meerforellenruten

Momentan fangen die isländischen Meerforellen an, in die Flüsse aufzusteigen. Die beste Zeit der Fischerei beginnt dann Ende August und geht bis Ende September.
Durch Stornierungen sind nun zwei Termine am Húseyjarkvísl frei geworden. Zum einen ein Zweitagesslot (halber Tag – ganzer Tag – halber Tag) vom 5.9. bis 7.9. sowie ein Dreitagesslot vom 10.9.- 13.9. (halber Tag – zwei volle Tage – halber Tag). Zu den Paketen gehört die Unterkunft in der Lodge am Fluss, Guiding, Vollverpflegung, alle Pick-Ups und Transfers auf Island. Positiver Nebeneffekt: im September werden die Lachse wieder aggresiv und neben Meerforellen darf man auch Lachse erwarten.
Bitte kontaktieren Sie mich für mehr Infos..

© 2017  pukka destinations – casts into wild waters.        Kontakt | Impressum